Da, wo mein Atelier ist...

Das Fernsehen war da!

Der Wisdishof ist ein ganz besonderer Ort. Das sagen eigenlich alle, die zu mir ins Atelier kommen. Als "Kraftort" wird er sogar von einigen bezeichnet. Aber was mein Vermieter dort anbietet, hat mit Esoterik nichts zu tun, sagt er. Es ist einfach ein uralte Tradition, die, ganz offensichtlich, funktioniert.

Seht euch den 4-Minütigen Bericht an, dann erfahrt ihr was es damit auf sich hat :)

 

Ich durfte bei den Aufnahmen als Zuschauerin dabei sein. Es war sehr interessant zu sehen, wie so ein Bericht entsteht. Beeindruckend fand ich Allrounderin Kristin Haub, die nicht nur als Moderatorin vor der Kamera zu sehen ist, sondern eben auch die ganze journalistische Arbeit hinter der Kamera macht (Idee, Recherche, Text) bis hin zum Filmschnitt. Eine absolute Power-Frau, die weiß, was sie will.

 

Klar, besonders freue ich mich, dass meine im Wartezimmer hängenden Bilder es auch ins Fernsehen geschafft haben...

 

Hier habe ich den Bericht der SWR (BW) Landesschau vom 13.05.2019 verlinkt.

(Auf das Bild klicken, um den Bericht in der Mediathek des SWR zu sehen)

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0