leistungen - portraits

--> Personal-Branding/Business-Fotografie und Künstler bitte gesondert anfragen

DAS VORGESPRÄCH

Wie möchtest Du fotografiert werden?

 

In einem unverbindlichen Vorgespräch - persönlich, oder am Telefon - tauschen wir uns darüber aus, wie Du gerne fotografiert werden möchtest - vielleicht hast Du bereits konkrete Vorstellungen oder willst Du dich einfach überraschen lassen und wir entscheiden intuitiv während der Fotosession, was wir machen.

 

DAS SHOOTING

Möchtest Du Dich wie ein Model fühlen?

 

Ich sorge dafür, dass Du dich wohl fühlst! Wichtig ist, dass Du genügend Zeit mitbringst. Allein dein Make-up und die Frisur können rund eine Stunde dauern. Das Shooting, inklusive mehrerer Outfit-Wechsel, dauert mindestens zwei Stunden. Zu keinem Zeitpunkt sollten wir uns beeilen müssen! Das Shooting soll dir Spaß machen - bloß kein Stress!

 

Wenn Du willst, bringst Du dein Wunschoutfit mit - aber Du kannst auch gerne aus den vielen Kleidern und Accessoires, die im Studio zur Verfügung stehen, auswählen.

 


DIE BUCHUNG

Welcher Wochentag passt Dir am Besten?

 

Gemeinsam vereinbaren wir einen Termin für dein Shooting. Grundsätzlich finden meine Shootings immer nachmittags, von Montag bis Samstag, statt. Die Gebühr ist bis spätestens zum Shootingtag zu bezahlen.

 

Nach deiner Buchung erhältst Du Tipps und Informationen, wie Du dich auf das Shooting vorbereiten und was Du mitbringen kannst. Aber keine Sorge: es ist nicht deine Aufgabe irgendwelche Posen zu üben. Ich leite dich während des Shootings genau an, um dich bestmöglich in Szene zu setzen!

 

DEINE BILDER

Welche Bilder möchtest Du mit nach Hause nehmen?

 

Etwa drei Wochen nach deinem Shootingtag kommst Du ein weiteres Mal in mein Atelier zu deiner persönlichen Bildpräsentation. Deine Bilder sind bearbeitet, moderat retuschiert und ggf. mit bestimmten Farb- und Bildstilen aufgewertet. Sie haben eine Größe von 18x24cm und befinden sich in edlen Einschub-Passepartouts (28x35cm). 

 

Du kaufst nur die Bilder, die Du haben möchtest.

 

Zu jedem gekauften Bild erhältst Du natürlich auch die digitale Datei (online).

 


DIE FOTOPRODUKTE

Welches ist dein Wunschpaket?

 

Jedes Bild wird in einem edlen Einschubpassepartout übergeben.

 

Einzelbilder (bis 5 Stück) erhältst Du lose verpackt.

 

Bildpakete von 5 bis 10 Fotos erhältst Du in einer in Deutschland handgefertigten, mit Japanischem Seidenpapier bezogenen Schachtel.

 

Bildpakete von 10 bis 20 Fotos erhältst Du in einer hochwertigen, mit Kunstleder bezogenen, in Italien gefertigten Folio Box (mit Sichtfenster).

 

Bildpakete ab 20 Fotos erhältst Du in einer luxuriösen, mit Deinem Namen geprägten, in Irland gefertigten Box, inklusive einem gravierten Glas-USB-Stick mit Deinen Bilddateien.

 

DIE PREISE

Das Magazin-Stil-Portrait-Shooting kostet 130 Euro für bis zu zwei Personen.

 

 

Ein Einzelbild kostet 130 Euro.

 

Bildpakete starten bei 600 Euro.

Du kaufst die Bilder, die Du haben möchtest.

 

 

Eine ausführliche Preisliste übersende ich Dir gerne auf Anfrage.

 

(Personal-Branding und Künstler bitte gesondert anfragen)

 


WAS DU VIELLEICHT NOCH WISSEN MÖCHTEST - FAQ

Bin ich fotogen?

 

Jeder Mensch ist fotogen! Mit dem Wissen um vorteilhafte Posen und dem richtigen Licht, kann man, meiner Meinung nach, von jedem Menschen schöne Fotos machen!

 

Übrigens - sehr viele Menschen lassen sich nicht gerne fotografieren und verkrampfen sich, allein bei dem Gedanken, dass eine Kamera auf sie gerichtet wird. Ich kann gut damit umgehen und bin stolz darauf sagen zu können, dass ich es mit Empathie, Zuwendung und Witz bisher immer geschafft habe, das Shooting für jeden zu einem positiven Erlebnis zu machen.

 

 

 

Gibt es Nebenwirkungen?

 

Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass das Shooting und die dabei entstandenen Bilder eine positive Wirkung auf Dein Selbstwertgefühl haben!

 

 

 

Was wenn mir kein Foto gefällt?

 

Ganz einfach: dann musst Du auch keines kaufen! Da es aber mein oberstes Ziel ist, dich mit deinen Fotos glücklich zu machen, verspreche ich, all mein Können dafür zu nutzen, sehr schöne Bilder von dir zu machen! Vielleicht sogar die schönsten, die Du je von dir gesehen hast!

 

 

 

Wird es billiger, wenn ich die Fotos nur digital will?

 

Nein. Es gehört zu meiner Philosophie die Bilder auf jeden Fall auch in Papierform weiter zu geben.

 

 

 

Bekomme ich eine online-Galerie um die Fotos auszusuchen?

 

Nein. Aus den vielen, oft über 200 Bildern, die bei Deinem Shooting entstehen, zeige ich dir bei Deiner Bildpräsentation die aus meiner Sicht besten Bilder in Papierform. Da kannst Du sie in die Hand nehmen, genau betrachten und in aller Ruhe aussuchen.

 

 

 

Können wir das Shooting auch „schnell“ in einer Stunde abwickeln?

 

Nein. Mein Fotografieren braucht Zeit. Sonst wäre es Knipsen. Aber keine Sorge, ich sorge dafür, dass das Shooting weder langweilig, noch zu anstrengend wird. Wenn es nötig ist, können wir gerne Pausen einlegen. Wir hören auf, wenn wir beide das Gefühl haben, dass es Zeit dafür ist.

 

 

 

Was, wenn ich einen verbindlich gebuchten Termin nicht wahrnehmen kann?

 

Die Shootinggebühr wird dennoch zu diesem Tag fällig - Du erhältst aber einen neuen Termin, bei dem Du die Gebühr nicht noch einmal bezahlen musst.

 

 

 

Wenn ich die Bilder online poste, muss ich dann den Urheber erwähnen?

 

Du erhältst mit dem Kauf deiner Bilder automatisch ein Privates Nutzungsrecht.

 

Wenn Du die Bilder der Öffentlichkeit zugänglich machst, musst Du den Urheber erwähnen. Also eigentlich. Ich werde aber niemanden verklagen, der das nicht tut. Freue mich aber über jeden, der mich bei von mir gemachten Bildern auch als Urheber nennt, z.B. so: Bild: tamabu.de.

 

Gerne stelle ich Dir deine Bilder zusätzlich in verkleinerter, für online-Nutzung optimierter Größe zur Verfügung.

 

Falls Du Deine Bilder gewerblich nutzen möchtest, benötigst Du weitere Nutzungsrechte (auf Anfrage).